Erste Proben im Freien nach Corona

 

am 1. Juli probte die Priener Liedertafel das erste mal wieder nach der Corona - Krise. Dafür wurde der Sportplatz in Prien ausgesucht und 28 Sängerinnen und Sänger nahmen in vorgeschriebenem Abstand auf der Tribüne Platz. Um wieder ins Repertoire einzusteigen wurden zunächst bekannte Lieder wie die Chiemseehymne, zu guter Stund ein Lidl, in Vino Veritas, Epo etc. geprobt. 

 

Es war eine große Freude wieder gemeinsam zu singen und es hörte sich für die lange Pause erstaunlich gut an.

Zunächst ist geplant, die Proben auf dem Sportplatz Mittwochs 17:00 Uhr bei schönem Wetter fortzusetzen.